Anabasis Reisen: Bilder und Meinungen: Archiv Anabasis Reisen: Bilder und Meinungen: Archiv Anabasis Reisen: Bilder und Meinungen: Archiv Anabasis Reisen: Bilder und Meinungen: Archiv

Anabasis Reisen
9020 Klagenfurt, Linsengasse 60
Geschäftsstelle bei Casa Viva:
9020 Klagenfurt, Alter Platz 22
Tel. +43 463 51 60 28
E-Mail: info@anabasis.at

Bilder und Meinungen – Archiv

"Noch immer habe ich Ihre Ausführungen  der Reise im Herbst 2010 in Südmähren im Ohr und die Bilder dazu vor den Augen.  Ich freue mich schon auf eine neue spannende, fesselnde, musikalisch - historische Reise nach Ungarn.

Monika Fitzinger, Krumpendorf

"Danke nochmals für die wieder äußerst bereichernde Reise durch Aragon. Dieses lockere dahin Erzählen  unter Einbeziehung von Geschichte, Politik, Kunst, Kultur, als hättest Du es mit der Muttermilch bekommen und nicht angelesen, ist immer wieder erstaunlich. Macht Freude. Und daher möcht ich uns gleich für die Reise nach Äthiopien  im nächsten Jahr anmelden. Ist zwar noch lange hin, aber so brauch ich nicht mehr dran denken."

Martha und Richard Bayer, Wels

"Leider hatten wir keine Gelegenheit mehr, uns von Euch zu verabschieden. Schön war´s in Aragon: Lehr- und abwechslungsreich. Also dann bis Anfang Juni in Israel"

Dr.Christoph und Dr.Hedwig Pfaffenwimmer, Steyr

Anabasis dankt Dr. Pfaffenwimmer für dieses Bild vom Kreuzgang in der Felsenkirche von S.Juan de la Pena, das den Traum Josephs zeigt und einen kleinen Eindruck von dem großartigen romanischen Erbe Aragons vermittelt:

Kapitel

Anabasis

"Die Reise nach Bhutan war sehr aufschlussreich,  sehr informativ und unglaublich spannend  -wie diese Menschen intensiv  ihr Leben gestalten! Was für ein kreatives Volk in all seiner Einfachheit. Wir können nur durch ein Glasfenster in deren Wirklichkeit blicken. So viel Lebensweisheit blickt uns das entgegen. Bhutan lebte ja auch Jahrhunderte in Tälern, ab geschlossen voneinander. Das prägt. Wen diese Reise und die Erfahrungen mit diesem Volk  nicht ein Leben lang begleiten ,der war vielleicht nicht reif für dieses, auch landschaftlich erlebnisreiche und reizvolle Land. Vielen Dank noch mal für ihre vielen Informationen und Ihr Bemühen !! Herzlich"

Ronny Goerner, Klagenfurt

"DANKE FÜR DIE WUNDERBARE REISE NACH ARAGON- MIT VIELEN EINDRÜCKEN – DIE MAN ERST VERINNERLICHEN UND VERARBEITEN MUSS- HOFFE ES BIS ZUM NÄCHSTEN SAMSTAG „UNGARN“  GEISTIG ZU VEREINAHMEN."

Ulla Klimo, Wien

"Nie habe ich, weder auf der Uni, noch bei Seminaren jemanden angetroffen, der durch sein fundiertes Wissen Zusammenhänge so klar, übersichtlich in Ausdruck und Sprache (wohlklingend!) darstellen kann. Durch Dich sind mir einige Länder der ehemaligen Monarchie, deren Geschichte, geographisches, soziales Umfeld, deren Menschen verständlich und lebendig geworden"

Prof.Susanne Wichtl, Baden

"Wir möchten uns bei Dir sehr herzlich für die interessanten, intensiven, lustigen zwei Tage in Ferrara bedanken. Kaum zu glauben, daß wir nur einmal übernachtet haben – wir konnten so viele Eindrücke sammeln, daß es uns viel länger vorkam. In diesem Sinne wünschen wir Dir alles Gute und freuen uns aufs nächste Reiseziel mit Anábasis Reisen. Mit herzlichen Grüßen"

Maria & Edwin Reiter, Spittal/Drau

"wir bedanken uns für die kulturelle Bereicherung in angenehmer Gesellschaft"

Dr.Eckhard und Dr.Christiane Höfferer, Spittal

"Nun - es ist zwar nicht zuwider -
hat uns der bunte Alltag wieder,
leider ohne See und Höhl`im Karst,
ohne Piran, Grappa, Barsch - ja garst-
ig ist das Leben - vielen Dank für die Tage gar nicht bieder!
Mit herzlichen Grüßen,

Maria und Univ.Doz. Dr. Manfred Neubauer, St.Margarethen

 "...ich Ihnen danken für die wunderschöne Reise nach Mantua, es war so beeindruckend und ich habe schon allen möglichen Leuten davon erzählt, vielen Dank nochmals. 
Liebe Grüße"

Ute Eder, Großenzersdorf

"DANKE FÜR DIE WUNDERSCHÖNEN TAGE IN MANTUA UND UMGEBUNG – BIN MIT ÜBERGEWICHT UND ÜBERGEWICHTIGEN EINDRÜCKEN GUT NACH HAUSE GEKOMMEN"

Ulla Klimo, Wien

"Die Neapel-Reise war ein sehr schönes und interessantes Erlebnis für meine Frau und mich. Danke und beste Grüsse"

Dr.Hans-Peter und Elisabeth Übleis, München

"Wir möchten uns bei dir für die perfekte Organisation und wunderbare Reisebegleitung, sowie den `Extras´  herzlich bedanken. Liebe Grüße an Daniela und danke für den sicheren Rücktransfer. Bis zum nächsten Mal"

Dr.Raimund und Dr.Pia Kraschl, Klagenfurt

Die Reise nach Kampanien war dicht gefüllt mit Eindrücken. Frau Mag.Helga Gebauer-Littolff hat Anabasis einige Schnappschüsse zur Verfügung gestellt, die das weite Spektrum, das diese Reise abgedeckt hat, ein wenig erkennen lassen: das antike Erbe stand bei dieser Reise ebenso im Mittelpunkt des Interesses, wie die barocke Pracht Casertas. Der keimende Frühling war allenthalben in Gärten zu sehen und die Schiffsreise durch den Golf von Neapel und entlang der Amalfitana war von Sonnenschein begleitet. Die napolitanische Jause am Schiff bildete einen kleinen überraschenden Akzent.

Caserta

Schiff

Caserta

Schiff

Amphoren

 

Anabasis

"Die Reise nach Toulouse und Perigord war wieder eine typisch außergewöhnliche Olschewski - Reise: Wir haben alles Wichtige an Kultur gesehen, es wurde uns umfassend erklärt und wir haben wirklich gutes Essen und Trinken genießen können. Außerdem war die Auswahl an besonderen Hotels, auch mit Familienanschluss, wieder ganz außergewöhnlich. Wir danken Dir auch für Deine Chauffeurdienste, 
die uns immer entspannt reisen ließen. Auf die nächste Reise!"

Monika und Gerhard Seits, St. Andrä-Wördern

Anabasis bedankt sich bei Monika und Gerhard Seits für die nachfolgenden Bilder, die stimmungsvolle Eindrücke von der Perigord-Reise im Februar 2011 vermitteln.

Perigord-Reise

Perigord-Reise

Perigord-Reise

Perigord-Reise

Perigord-Reise

Perigord-Reise

Perigord-Reise

Perigord-Reise

Perigord-Reise

Perigord-Reise

Anabasis

"Wir bedanken uns nochmals herzlichst für die gelungene „Périgord-Sonderreise“. Wie immer ließ Deine Reiseleitung keine Wünsche offen.  Bisher haben wir noch nie ein Trüffelmenü gegessen, bei dem ALLE Gänge getrüffelt waren. Auf bald und liebe Grüße!"

Mag.Margit & Dkfm.Dr.Bernd Hoffmann, Wien

Wie delikat ein perigordinisches Trüffelessen sein kann, zeigt diese Collage von Mag.Margit Hoffmann, für die sich Anabasis sehr herzlich bedankt:

Trüffelessen

Anabasis

"Lieber Herr Dr. Grothaus, nochmals herzlichen Dank für die tolle Reise nach Venedig, es war ein überwältigendes Erlebnis."

Harald und Herta Pildner-Steinburg, Wien